News

Am 07. Oktober könnt Ihr mich auf den Gesundheits- und Wellnesstagen in Braunschweig antreffen.

Dort bin ich mit einem Stand vertreten und halte um 16:45 Uhr einen Vortrag.

Der Titel: "Haben Sie sich schon einmal Gedanken über Ihre Gedanken gemacht?"

Der Eintritt ist frei, die Messe findet von 11.00 bis 18:00 Uhr statt.

Veranstaltungsort:

Brunsviga

Karlstraße 35

Braunschweig 

Liebe Babette,
 
vielleicht erinnerst du dich an mich! Ich war bei deiner Jahresvorausschau 2018 dabei!
 
Nachdem du mir einen kurzen, persönlichen Einblick in meine Akasha- Chronik ermöglicht hattest war ich danach tagelang sehr traurig, nachdenklich und geschockt.....aber auch neugierig geworden!
Ich hatte ja an diesem Tag dein Buch vor Ort erstanden und da ich zu diesem Zeitpunkt schon wusste, dass es keine Zufälle gibt und alles zu mir und meinem Leben gehört und zum richtigen Zeitpunkt kommt,
nahm ich mir alsbald dein Buch vor, in der Hoffnung auf die Antworten zu vielen meiner lang mit mir herumgetragenen Fragen!
 
Es ist zu meinem Arbeitsbuch geworden!
Zu jedem Kapitel habe ich mir eine wunderschöne Karte beschrieben mit den für mich wichtigsten Erkenntnissen der einzelnen Kapitel und die zu mir passenden Affirmationen und trage sie seitdem immer bei mir!
 
Voller Inbrunst las ich jede Karte wochenlang bei meiner Spaziergängen mit meiner Hunden in unserem wunderschönen Pfälzer Wald laut vor mich hin und ich spürte sehr schnell, dass sich in mir etwas zu verändern begann!
Ich versuchte, immer im Hier und Jetzt zu bleiben und es gelang mir immer besser!
 
Langsam wurden es mehr und mehr Karten und alles kann ich mehr und mehr auswendig und kommt mir passend in den Sinn, sofort wenn ich es brauche oder vielleicht etwas von meinem neuen Weg abkomme - das ist einfach wunderbar.
 
Ja, es stimmt, es erfordert Ausdauer und Disziplin aber es lohnt sich unendlich!
 
Ich erlebte Situationen die viele meiner Fragen gleichzeitig beantworteten und sah was es heißt, dass alles gleichzeitig vorhanden ist, ich bekam Einblicke in das große Ganze!
Ich erlebte wie sich Verbundenheit und Anteilnahme anfühlt, Liebe und Freude und wie sich Glückseligkeit, Vertrauen und Gelassenheit anfühlt! Es ist einfach wunderbar!
Und, wie sich Selbstliebe und Selbstachtung anfühlen – nie war ich mir so nah – ich möchte es nie mehr missen!
So gerne ich mich im Außen aufhalte (auch hier haben sich große Veränderungen vor allem in meiner Wahrnehmung ergeben), sehne ich mich doch sehr bald wieder nach mir, meiner Selbst und meinem inneren Frieden.
 
Ich erlebte kleine Wunder, habe erlebt wie Schwingungen wirken und was es bewirkt wenn wir das Gute in Situationen suchen, die von außen alles andere als gut wirken, und sie in Dankbarkeit annehmen und vertrauen!
Keine dieser Erfahrungen möchte ich mehr missen! Ich durfte spüren, sehen, erkennen und verstehen was Leben wirklich sein kann!
 
Zwischenzeitlich bin ich beim Kapitel Polarität angekommen! Alles greift ineinander und ist gleichzeitig wichtig – faszinierend und spannend!
 
Und ich vermute, es ist erst der Anfang!
 
Ich kann dir gar nicht sagen, wie dankbar ich für deine großartige Arbeit deines Buches bin und möchte dir hier an dieser Stelle ganz, ganz herzlich dafür danken!
 
Liebe Grüße,
Renate
 
 
 
Vielen Dank Renate,
 
ich freue mich sehr, dass du dich so eingelassen hast, auf die Hermetik und auf dich.
 
LG Babette

Liebe Babette,
 
vielleicht erinnerst du dich an mich! Ich war bei deiner Jahresvorausschau 2018 dabei!
 
Nachdem du mir einen kurzen, persönlichen Einblick in meine Akasha- Chronik ermöglicht hattest war ich danach tagelang sehr traurig, nachdenklich und geschockt.....aber auch neugierig geworden!
Ich hatte ja an diesem Tag dein Buch vor Ort erstanden und da ich zu diesem Zeitpunkt schon wusste, dass es keine Zufälle gibt und alles zu mir und meinem Leben gehört und zum richtigen Zeitpunkt kommt,
nahm ich mir alsbald dein Buch vor, in der Hoffnung auf die Antworten zu vielen meiner lang mit mir herumgetragenen Fragen!
 
Es ist zu meinem Arbeitsbuch geworden!
Zu jedem Kapitel habe ich mir eine wunderschöne Karte beschrieben mit den für mich wichtigsten Erkenntnissen der einzelnen Kapitel und die zu mir passenden Affirmationen und trage sie seitdem immer bei mir!
 
Voller Inbrunst las ich jede Karte wochenlang bei meiner Spaziergängen mit meiner Hunden in unserem wunderschönen Pfälzer Wald laut vor mich hin und ich spürte sehr schnell, dass sich in mir etwas zu verändern begann!
Ich versuchte, immer im Hier und Jetzt zu bleiben und es gelang mir immer besser!
 
Langsam wurden es mehr und mehr Karten und alles kann ich mehr und mehr auswendig und kommt mir passend in den Sinn, sofort wenn ich es brauche oder vielleicht etwas von meinem neuen Weg abkomme - das ist einfach wunderbar.
 
Ja, es stimmt, es erfordert Ausdauer und Disziplin aber es lohnt sich unendlich!
 
Ich erlebte Situationen die viele meiner Fragen gleichzeitig beantworteten und sah was es heißt, dass alles gleichzeitig vorhanden ist, ich bekam Einblicke in das große Ganze!
Ich erlebte wie sich Verbundenheit und Anteilnahme anfühlt, Liebe und Freude und wie sich Glückseligkeit, Vertrauen und Gelassenheit anfühlt! Es ist einfach wunderbar!
Und, wie sich Selbstliebe und Selbstachtung anfühlen – nie war ich mir so nah – ich möchte es nie mehr missen!
So gerne ich mich im Außen aufhalte (auch hier haben sich große Veränderungen vor allem in meiner Wahrnehmung ergeben), sehne ich mich doch sehr bald wieder nach mir, meiner Selbst und meinem inneren Frieden.
 
Ich erlebte kleine Wunder, habe erlebt wie Schwingungen wirken und was es bewirkt wenn wir das Gute in Situationen suchen, die von außen alles andere als gut wirken, und sie in Dankbarkeit annehmen und vertrauen!
Keine dieser Erfahrungen möchte ich mehr missen! Ich durfte spüren, sehen, erkennen und verstehen was Leben wirklich sein kann!
 
Zwischenzeitlich bin ich beim Kapitel Polarität angekommen! Alles greift ineinander und ist gleichzeitig wichtig – faszinierend und spannend!
 
Und ich vermute, es ist erst der Anfang!
 
Ich kann dir gar nicht sagen, wie dankbar ich für deine großartige Arbeit deines Buches bin und möchte dir hier an dieser Stelle ganz, ganz herzlich dafür danken!
 
Liebe Grüße,
Renate
 
 
 
Vielen Dank Renate,
 
ich freue mich sehr, dass du dich so eingelassen hast, auf die Hermetik und auf dich.
 
LG Babette

Es ist kurzfristig ein Platz frei geworden, für den Workshop "Die Wandlung".

Der intensive Workshop findet am Sonntag den 15.April 2018 statt.

Beginn 10:00 Uhr 

Ende 18:00 Uhr

Vier Teilnehmer erfahren tiefe und interessante Einsichten zu einer gewählten aktuellen Thematik. 

Über vier Ebenen - physisch - emotional -mental und spirituell, erweitern sich die Erkenntnisse. Daraus resultiert ein besseres Verständnis, für das, was man tun kann und um was es wirklich geht. 

Wo blockierst du? Was hilft dir?  Wobei brauchst du Hilfe und was kannst du allein? Sind nur ein paar Informationen, die du über deine Thematik bekommst.

 

Wie gesagt, ist ein Platz frei geworden, bitte telefonisch oder unter Angebote - Workshops, hier auf der Homepage anmelden.  Tele: 05376/1262

 

Kosten: 155,00€

Veranstaltungsort: 29392 Wesendorf

Für den 18. März 2018 ist spontan noch ein Platz frei geworden, für das Seminar: Die Reise zu dir sebst

Leider ist eine Teilnehmerin erkrankt. 

Vielleicht hast du Lust und freust dich, dass du noch dabei sein kannst. 

Informationen zum Seminar findest du unter Angebote/ Tagesseminar 

Anmelden kannst du dich telefonisch bei mir, unter 05376-1262.

Ich freue mich schon auf das Seminar.

 

LG Babette

 

Gestern hatte ich einen schönen Abschuss der diesjährigen Jahresvorausschauen in Achim. Insgesamt war es wie immer eine wunderschöne Zeit mit euch. Ich gehe mit vielen Erkenntnissen und Einblicken weiter. Insbesondere kann ich zwei Erkenntnisse hervorheben.

1. Es ist sehr wichtig, meine Einsichten und mein Wissen zu teilen. Denn ich sehe, wie viel positive Befruchtung dadurch stattfindet. Ich erkenne dabei auch, dass die Themen, die ich anspreche, im alltäglichen zu wenig einbezogen werden.  Ich plane dazu irgend etwas über das Internet anzubieten, damit ihr auch von zuhause aus, euch immer wieder was anschauen könnt.

2. Wir alle geben zu viel Gewicht, den gewonnen Erfahrungen und daraus resultierende Erkenntnissen. Was für uns so bedeutungsvoll ist, steht uns im Weg, um die absolute Freiheit auszukosten, die wir besitzen. Loslassen und neu ausrichten sind die Schlüsselworte für 2018.

Ich wünsche euch von Herzen, ein erfülltest und glückliches 2018 mit tiefen und hohen, spirituellen Erfahrungen. 

 

LG Babette

 

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok