DHP-Blog

Es gibt so vieles, was wir nicht über die äußeren Sinne wahrnehmen können und dadurch für viele nicht erklärbar oder sogar nicht real ist.

Was für ein Irrtum, denn es existiert ein Vielfaches mehr im Unsichtbaren als im Sichtbaren und wirkt unaufhörlich. 

Der Geist des Allumfassenden ist in deiner Wirkungsweise, der Träger von allem was existiert. Dieser durchdringt alles, da er alles ist. Die Differenzierung und Vielfältigkeit, in dem er für uns in Erscheinung tritt, erlaubt es uns, Stück für Stück die unaussprechliche Größe zu erahnen. 

Die Sprache des allumfassenden Seins, ist immer mit einem klaren Gefühl bestückt, dessen Bedeutung für uns unmissverständlich ist. Darum lege mehr Wert auf das was du fühlst, als auf das, was du hörst. 

Lerne gleichzeitig, deine Worte mit den richtigen Gefühlen zu paaren.

Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.