Tagesgedanken

Hermes Trismegistos sagt:
"...Beim Menschen aber fügte der Schöpfer... Das Organ der Geistschau hinzu, indem er den kosmischen Äther in seine denkende Seele pflanzte. Deswegen ist der Mensch allein unter allen Lebewesen imstande, die Absichten des Schöpfers zu erkennen..."
Aus dem Traktats des Corpus Hermeticum

Richtet eure Aufmerksamkeit nach innen und erfüllt eure Herzen mit Dankbarkeit für dieses Leben. Geht ins Gebet und verbindet euch mit den höheren Ebenen, die euch mit tiefen Erkenntnissen erfüllen können.
 Angle

Das ist doch ein wunderbarer Abschluss für 2019.

Es gibt ein paar einsame Menschen, die wir meistens nicht wahrnehmen, da sie sich zurück ziehen. Wir können ihnen Liebe und den Mut auf andere zu zugehen wünschen und unsere Herzen für sie öffnen. 

Die Einsamen können ihre Einsamkeit auflösen und sich auf Verbundenheit einschwingen. Du gibst das, was du dir von anderen wünscht und deine Einsamkeit löst sich auf.

Was alles in dir steckt, kannst du nur entdecken, wenn du mal etwas Neues ausprobiert und dich traust über dein normales Handeln hinaus zu gehen. Hiding
Die meisten von uns, leben nur einen kleinen Teil ihrer Möglichkeiten aus.
Trau dich, mehr zu geben und mehr zu empfangen!

Möge deine Situation zurzeit, auch schwierig sein, akzeptiere sie. Alles was wir erleben, passt perfekt zu uns. Es ist die richtige Zeit und das richtige Maß, denn das Leben gestaltet die perfekten Möglichkeiten für uns. Julesrog

Free Joomla! template by Age Themes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.