Tagesgedanken

Gib heute deine Energie und Konzentration in dein Herzensziel. Stelle dir vor wie es ist, wenn du es erreicht hast. Fühle dich in die Freude und den Genuss, der daraus entsteht ein.
Unternehme zusätzlich eine Handlung, die dich dem Ziel näher bringt.
 

Schätze das wert, was du hast und bist. In deinem Leben ist so vieles vorhanden, was dich erfreuen kann. Oft nehmen wir dieses gar nicht mehr so bewusst wahr. Es muss aber nicht immer etwas Neues, Anderes oder mehr sein, es kann durchaus auch eine Genuss oder eine Erfüllung sein, das was schon alles da ist zu schätzen.

Heute an ersten Tag des Jahres, besinne dich auf deine Göttlichkeit. Du bist gesegnet mit einer schöpferischen Kraft, aus der du allen Reichtum schöpfen kannst, den du dich wünschst. 

Ich wünsche dir den Reichtum der Liebe und der Freude, der Freiheit und des Vergnügens, des Erfolges und des Geldes und besonders den Reichtum der Verbundenheit.

Möge es eins deiner besten Jahre werden.

Hermes Trismegistos sagt:
"...Beim Menschen aber fügte der Schöpfer... Das Organ der Geistschau hinzu, indem er den kosmischen Äther in seine denkende Seele pflanzte. Deswegen ist der Mensch allein unter allen Lebewesen imstande, die Absichten des Schöpfers zu erkennen..."
Aus dem Traktats des Corpus Hermeticum

Richtet eure Aufmerksamkeit nach innen und erfüllt eure Herzen mit Dankbarkeit für dieses Leben. Geht ins Gebet und verbindet euch mit den höheren Ebenen, die euch mit tiefen Erkenntnissen erfüllen können.
 Angle

Das ist doch ein wunderbarer Abschluss für 2019.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.