Tagesgedanken

Egoismus führt zur Trennung, jegliche Verbindung zu dem andern ist unterbrochen. Die Wirkung ist Einsamkeit. Selbst die Verbindung zum eignen Herzen kann darin nicht aufrecht erhalten werden. 

Das Gegenteil von Egoismus ist Nächstenliebe. 

Liebe führt zum glücklich sein, Egoismus macht unglücklich und unzufrieden. Neutral
 

Wir leben in einer Welt und doch in unterschiedlichen Realitäten. 
Wir unterliegen alle den selben Gesetzmäßigkeiten und empfinden unsere Leben doch so unterschiedlich. 

Wähle weise, was du in deinem Leben erfahren möchtest und beschäftige dich damit. Wir haben immer die Wahl!. 

Unsere Aufmerksamkeit erschafft unsere Realität, alles ist möglich und alles steht uns zur Verfügung. 

Benutze den Schlüssel, um in den von dir gewünschten Realitätsraum zu gelangen. 

Der Schlüssel ist dein Wille, deine Aufmerksamkeit und deine Entscheidungen. 

Sei Achtsam und bewusst, sonst kannst du den Schlüssel nicht benutzen.

Der "Durchbruch" einer Veränderung kann nicht auf der theoretischen Ebene erfolgen. Wenn du immer wieder das, in der Theorie erfährst, was du schon wusstest, liegt es mit Sicherheit daran, dass du dein Wissen noch nicht umgesetzt hast. Erst darauf hin folgen neue Erkenntnisse. Kommt ins Tun...

Was nehmen wir mit? 

Wenn wir dieses Leben verlassen, gehen wir ohne Hab und Gut. wir gehen mit unserem Bewusstsein hinüber, also sollte es das sein was wir veredeln und erweitern. 
Dann heißt es nicht, "mein Auto, mein Haus, mein Boot.." 
Dann heißt es, "mein Bewusstsein der Liebe, Freude, Verbundenheit und Dankbarkeit..." Verliebt
 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen