Tagesgedanken

Achte heute einmal besonders auf deine Reaktionen, denn sie sind ein guter Hinweis auf dein Unterbewusstsein. Positive Gefühle und Reaktionen deuteten darauf hin, dass dein Unterbewusstsein dienlich für dich arbeitet.  Negative Reaktionen und Gefühle, geben dir einen Hinweis darauf, dass du im Unterbewusstsein undienliche Überzeugungen oder Erfahrungen abgespeichert hast.

Gehe nicht davon aus, dass deine Wahrnehmung die einzige ist, es gibt viele Wahrheiten. Verallgemeinere deine Eindrücke nicht, erkenne das es auch einen Gegenpol zu deiner Sichtweise gibt. Daraus ergibt sich die offensichtliche Wahrheit, das selbst das Gegenteil der in der selben Situation die gleiche Berechtigung hat als Standpunkt eingenommen zu werden. 

Manchmal fühle ich mich so, als würde ich gegen Windmühlen angehen.
Ich wünsche mir einen positiven Geist in die Menschheit zu tragen und der Gegenwind wird zu Stürmen der Ängste geschürt.

Jeder einzelne Schritt in eine positive Lebensanschauung, verlangt einen Bewusstseinserweiterung. Für viele sind die Veränderungen in ein leichtes und von Freude, Dankbarkeit und Liebe erfülltes Leben, schwere Schritte.

"Bitte hört nicht auf, an ein besseres Leben zu glauben und geht diese Schritte, mögen sie auch schwer für euch sein. Irgendwann habt ihr den Anstieg überwunden und dann wird euch die Aussicht begeistern und beflügeln. Vielleicht könnt ihr ja auch fliegen, wer weiß das schon?

Alles was existiert trägt eine Schwingung und somit eine Information in sich. Diese wird vom der größten Sonne bis zum kleinsten Sandkorn ausgestrahlt.
Die Ausstrahlungen beeinflussen das ganze Universum. Jeder Teil darin ist mit allen anderen Teilen verbunden.
Darum funktioniert beispielsweise die Astrologie. Jeder Planet strahlt eine ganz bestimmte Schwingung / Information aus. Das Gesetz von Ursache und Wirkung lässt uns mit den Schwingungen in Resonanz gehen.

Habe Achtung vor dir selbst!

Missachte niemals deine Gefühle und deine Meinung. Lerne vielmehr diese auf eine freundliche Weise anderen mitzuteilen.

Der Gedanken- und Gefühlsaustausch schafft Verbundenheit zu dir, zu deinen Mitmenschen und zum Leben. couple

Die liebevolle Gnade, die uns zuteil wird und uns in die Erfüllung unserer Ziele und Wünsche führt, habe ich mehrfach so intensiv in der Akasha Chronik erblicken dürfen, dass ich es hier nochmals erwähnen möchte.

Die Allumfassende, göttliche Intelligenz hat insbesonders in diesem Jahr ein Interesse daran, uns in die Freude zu führen. 

Lass dich ein und mach dich auf...

Sei aktiv und freue dich auf die Ergebnisse deiner Aktivitäten...

Habe Vertrauen und gehe mutig voran...

Lass alles hinter dir, was dir in deiner Zukunft nicht mehr begegnen soll...

Freudige Erwartung und dankbares Annehmen kann in diesem Jahr dein ganzen Leben verändern.

Bist du unsicher?
Bist du auf der Suche, nach deinem Platz im Leben?
Hast du Angst davor, falsche Entscheidungen zu treffen?

Wusstest du noch nicht, dass du einzigartig und ganz wunderbar bist?
Wusstest du noch nicht, dass du immer genau zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort bist?
Wusstest du noch nicht, dass alle Möglichkeiten die dir geboten werden, gut zu dir passen und du somit gar keine falsche Entscheidung treffen kannst?

Sei dir gewiss, du bist gut so wie du bist und deine Entwicklung schreitet unaufhörlich voran.

Ausdauer und Durchhaltevermögen

Das Prinzip des Rhythmus zeigt uns auf, dass es für alles eine Zeit gibt. Darin findet sich auch eine Zeit des Aufbaus, wir nennen diese Phase in unserem Basisseminar, den Sommer. Etwas muss gepflegt werden und reifen.
Das Durchhalten, fleißig sein und die Ausdauer darin, werden ihre Früchte tragen. Wer zu früh ernten will, der bekommt unreife Früchte, die nicht zu gebrauchen sind und der ganze Rhythmus ist unbefriedigend.

Bleibe dran und motiviere dich, denk an das gewünschte Ergebnis. Es lohnt sich viel zu investieren, denn es wird seine reifen und süßen Früchte tragen.

Wenn du dir ein Ziel setzt, dann achte darauf, dass du nur davon erzählst was du erreichen möchtest. Das lange Erklären, was du nicht mehr willst, ist wie Unkraut, was dem Wachstum deiner Ziele im Weg steht.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.